Weißenfelser Geschichte und Geschichten

Auf dem Giebel eines Wohnhauses des Bauvereins Halle & Leuna eG in Weißenfels erzählte GRACO die Geschichte der traditionsreichen Saale-Stadt mal ganz anders – als gigantischen Setzkasten. Welche Beziehung die abgebildeten Gegenstände zu Weißenfels und seinen Bewohnern haben, wird auf einer vor dem Giebel angebrachten Tafel erläutert (siehe Bild unten). Der Clou: ein Stromkasten als Streichholzschachtel.