Ganz große Kultur

Größere Einladungskarten haben die Berliner noch nie bekommen. Zur Eröffnung des Museum Barberini in Potsdam haben wir zwei Giebel im Herzen Berlins mit bedeutenden Gemälden verschönert: Wassily Kandinskys „Weißer Klang“ und „Die Brücke von Argenteuil und die Seine“ von Gustave Caillebotte. Das Echo in den sozialen und klassischen Medien war nicht zu überhören.